Flüchtlinge sagen „danke“

Die gemeinsame Veranstaltung von Kirchengemeinden, Vereinen und Verbänden zum Volkstrauertag nahmen drei syrische Flüchtlinge aus unseren Unterkünften zum Anlass, sich öffentlich zu bedanken.

In bewegenden Worten und sichtbar auch persönlich bewegt sagten sie Dank für Angenommensein, Respekt, Sicherheit, Hilfe in vielfältiger Form und die große Herzlichkeit, die sie spüren dürfen.

Translate »