Was lange währt, wird endlich gut!

Spende über 12 Euro-Paletten für unsere unbegleiteten minderjährigen Flüchtlinge erhalten

Von der  Firma Baustoff-Union am Hafen konnte Franz Hacker heute 12 nahezu neue Holz-Euro-Paletten zum Bau einer Sitzgruppe  in einem  Aufenthaltsraum der Clearingstelle abholen. Sobald die Sitzgruppe fertig gestellt ist, möchte die Spenderfirma einen kurzen Artikel mit Bild darüber in ihrer Firmenzeitung veröffentlichen.

Ich kann nur sagen „Ein wunderbares Beispiel von Solidarität der Eibacher/Maiacher Firmen!„  Hoffentlich lassen sich noch viele andere Firmen davon anstecken!

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.