Aktueller Spendenbedarf (Oktober 2018)

Schulsachen:

  • Schulhefte, liniert und kariert in DinA4 und DinA5
  • Stifte (Kugelschreiber, Filzstifte, Buntstifte, Wachsmalkreiden, Bleistifte)
  • Malkästen
  • Federmäppchen, Radierer, Spitzer
  • sonstige  Schul-Materialien (z.B. Sportbeutel, Box für Pausenbrot)
  • Schul-Rucksäcke

Baby- und Kleinkindbedarf:

  • Buggies
  • Hochstühle

Sonstiger Bedarf:

  • Fahrräder für Schulkinder (6 – 12 Jahre)
  • Fahrräder für erwachsene Männer
  • Fahrrad-Helme
  • Fußbälle
  • Federballspiele
  • Frisbee-Scheiben
  • Häkelnadeln, Stricknadeln

Die Abgabe von Winter-Kleidung und Stiefeln für Kinder und Erwachsene bitten wir nur nach vorheriger Absprache mit dem Helferkreis vorzunehmen, da uns aktuell nur eine eingeschränkte Lagermöglichkeit zur Verfügung steht (Kontaktdaten siehe unten).

Für einen MS-kranken Geflüchteten suchen wir einen Home-Trainer (Fahrrad), damit er durch regelmäßige Übung seine nur noch geringe Beweglichkeit so lange wie möglich stabilisieren kann. Vielleicht kennen Sie jemanden, bei dem das Trimmrad ungenutzt in der Ecke oder im Keller steht,  und der es spenden würde.

Wir brauchen immer wieder mal Möbel/Teppiche für Asylbewerber, die in eine eigene Wohnung ziehen dürfen. Das ist kein konstanter Bedarf, da wir Möbel nicht lagern können. Wenn Sie eine Wohnung, einen Haushalt auflösen und die Einrichtung oder einen Teil davon spenden möchten, nehmen Sie doch bitte mit uns Kontakt (s.u.) auf. Sie erfahren dann schnell, ob wir grade etwas benötigen. Die Geflüchteten danken es Ihnen von Herzen.

 

Abgabe:    Bitte gut erhalten und sauber bzw. funktionsfähig nach Terminvereinbarung per E-Mail kontakt@helferkreis-eibach-maiach.de oder sprechen Sie auf unseren Anrufbeantworter unter

0911 9291 9146