Betül Ulusoy: Wenn die Würde abhanden kommt

Betül Ulusoy schreibt in ihrem Blogbeitrag „Spenden: Wenn die Würde abhanden kommt„ über die Schwierigkeiten beim nehmen und ohne Erwartung zu geben: Wir fühlen uns gut, wenn wir geben. Wir gefallen uns in dieser Rolle. Geben ist leicht. Was schwierig ist, ist nehmen. Denken wir auch an die Gefühle derer, die nehmen müssen oder ist uns unser Geben und unser Wohlbefinden wichtiger?
Interessante Überlegungen über die wir Helfer nachdenken sollten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.